Die kurze Geschichte von Markus Eckstein

Markus Eckstein hat ein Problem: Er kann nicht “Das Haus hat ein Dachfensterlein” sagen. Ansonsten hat er eigentlich keine Probleme mit dem Sprechen. Nur diese eine einzige Konstruktion ist auszusprechen ihm unmöglich. Wenn es zum Beispiel darum ginge, zu sagen “Das Haus hat ZWEI Dachfensterlein”, oder “Ein Dachfensterlein hat das Haus”, oder “Wir leben nicht in einer gerechten Welt”, dann hätte Markus Eckstein damit nicht das geringste Problem. Nur eben oben genannte Konstruktion würde er nie und nimmer über die Lippen bringen. Da er wegen dieser unangenehmen Sache leider ein Vollidiot ist und keine Chancen hat, etwas aus seinem Leben zu machen, müssen wir uns hier weiter um Markus Eckstein keine Sorgen machen. Oder, wie seine Mutter schon immer sagt: “Womit hab ich das verdient?!”